Auf der oszillierenden Massageliege kann sich die verkrampfte Rückenmuskulatur durch die angenehmen Schwingungen entspannen. Der schmerzhafte Muskelhartspann kann sich lösen. Gleichzeitig kommt es durch die Entspannung der Blutgefäßringmuskulatur zu einer Erweiterung der kleinen Arterien und dadurch zu einer besseren Muskeldurchblutung, erkennbar an angenehmem Kribbeln und Erwärmung des Rücken einschließlich des Schulter- und Beckengürtels.

Durch die Möglichkeit, das Gerät leicht schräg zu stellen, können sich die Zwischenwirbelräume und damit die Bandscheiben wieder entfalten und der Druck auf schmerzhaft eingeklemmte Nerven nachlassen.

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.